Märkte und Favoriten

Erstes Quartal: Aktienlastig

Das Umsatzvolumen in der 13. Berichtswoche in Höhe von 0,68 Mio. verteilte sich auf Aktien-Einzeltitel (0,49 Mio. Euro), Fonds (0,16) und Derivate (0,02). Die Verkäufe überragten mit einem Volumen von 0,38 Mio. Euro die Käufe in Höhe von 0,30 Mio. moderat, wobei wir bei Aktien einen Verkaufsüberhang, bei Fonds und Derivaten einen Kaufüberhang sahen. In der 13. Woche war die Anzahl der Transaktionen im Aktiensegment relativ hoch im Verhältnis zum Volumen.

mehr lesen

Umsätze und Quoten

März: überdurchschnittliche Aktivität

In der 13. und letzten Berichtswoche des ersten Quartals 2021 setzten die von uns erfassten Vermögensverwaltungen 1,93 Prozent des berücksichtigten Depotausvolumens um. Dieses lag bei knapp über 35 Mio. Euro, so dass sich ein Wochenumsatz im Wert von 0,68 Mio. Euro ergab.

Im gesamten Monat März lag unserem Newsletter ein Depotvolumen in Höhe von 393 Mio. Euro. zugrunde. Die Handelsquote im März betrug 3,3 Prozent. Im Januar lag diese Quote nur bei 1,30 Prozent und im Februar bei 2,46 Prozent. Demnach war die Handelsaktivität der Vermögensverwaltungen im März überdurchschnittlich.

mehr lesen

Käufe

Top-Käufe

nach Umsatzgröße WKN
1.FTSE All-World H. Div. YieldA1T8FV
2. Euro Stoxx 50 Turbo S o.e. VQ5UQW
3. Kardex Holding AG A0RMWK
4.Swiss Prime Site AG 927016
5.Unilever PLC A0JNE2

Die Käufe in der 13. Berichtswoche im Volumen von 0,68 Mio. Euro verteilten sich auf Aktien (0,50 Mio. Euro), Fonds (0,16 Mio.) und Derivate (0,02 Mio.).

Im Monat März beliefen sich die von uns erfassten Investitionen auf 7,34 Mio. Euro, wovon 3,42 Mio. auf Aktien entfielen, 3,37 Mio. auf Fonds, 0,52 Mio. auf Anleihen und 0,04 Mio. auf Derivate. Damit kauften die erfassten Verwaltungen im vergangenen Monat überwiegend Einzel-Aktien und Anteile an Fonds, wobei es sich größtenteils um reine Aktien- oder Rentenfonds handelte, meist ETFs.

mehr lesen

Verkäufe

Top-Verkäufe

nach Umsatzgröße WKN
1.Prudential PLC 852069
2.BELIMO Holding AG 897962
3.Thule Group AB (publ) A12FTD
4.Assa-Abloy AB B A14TVM
5.iShsII-$ Treas.Bd 7-10yr ETF A2PLYS

Die Verkäufe in der 13. Berichtswoche summierten sich auf 0,38 Mio. Euro. Davon entfielen 0,34 Mio. Euro auf Aktien, 0,03 Mio. auf Fonds und 0,01 Mio. auf Derivate.

Im März verkauften die für den Newsletter erfassten Vermögensverwaltungen Wertpapiere in Höhe von 5,65 Mio. Euro, die sich wie folgt verteilten: Fonds 2,82 Mio. Euro; Aktien 1,49 Mio.; Anleihen 1,20 Mio.; Derivate 0,14 Mio.

mehr lesen

Märkte und Favoriten

Fondsanteile: großer Anteil am Umsatz

In der 12. Berichtswoche tätigten die von uns erfassten Vermögensverwaltungen Transkationen im Wert von 5,09 Mio. Euro. Davon entfielen 4,30 Mio. Euro auf Fonds, 0,66 Mio. Euro auf Aktien und 0,13 Mio. Euro auf Anleihen.

mehr lesen

Umsätze und Quoten

Quote: 6,30%

Mit einer Umsatzquote von 6,30 Prozent des gemeldeten Depotsvolumens ragte die 12. Berichtswoche vom 22. bis 26. 03. 2021 aus den Vorwochen weit heraus.

mehr lesen

Käufe

Top-Käufe

nach Umsatzgröße WKN
1.JPMorgan-E.M. Debt Fd AN.JPMA0JLUJ
2. GS Fds-GS E.M. Debt Ptf I EUR-hedg. A0H1A9
3.G.Sachs Fds-GS Glob.High Yld. A1J9NP
4.Candriam Bds-Euro High Yield I722611
5. Ashmore - E.M..Cor.Debt Fd. A1KAE8

Die Käufe in der 12. Berichtswoche im Wert von 2,99 Mio. Euro verteilten sich auf Fonds (4,30 Mio. Euro), Aktien (0,60 Mio.) und Fonds (0,10 Mio.).

In unseren Topkäufe-Listen sind dieses Mal Schwellenländer-Fonds stark vertreten. Der Grund hierfür ist vor allem ein Austausch von Fondsanteilen.

mehr lesen

Verkäufe

Top-Verkäufe

nach Umsatzgröße WKN
1.JPMorgan-E.M. Debt Fd A0JLUJ
2. GS Fds-GS E.M. Debt Ptf I A0H1A9
3.G.Sachs Fds-GS Glob.High Yld A1J9NP
4.Candriam Bonds-Euro High Yield I 722611
5.Ashmore - E.M.Cor.Debt Fd A1KAE8

Die Verkäufe in der 12. Berichtswoche summierten sich auf einen Gesamtbetrag in Höhe von 2,10 Mio. Euro. Davon entfielen 2,01 Mio. Euro auf Fonds, 0,06 Mio. auf Aktien und 0,03 Mio. auf Anleihen.

mehr lesen

Märkte und Favoriten

Verkäufe überwogen

In der 11. Berichtswoche kauften und verkauften die für den Newsletter erfassten Händler Wertpapiere in Höhe von 1,27 Mio. Euro.

mehr lesen

Umsätze und Quoten

11111

Die Umsatzquote betrug in der 11. Berichtswoche 1,11 Prozent. Das ist nicht viel, aber vom Ziffernaufwand ist sie maximal sparsam: denn wir benötigen zur Darstellung nur 1e Ziffer, nämlich die Ziffer 1.

mehr lesen