Um­sätze und Quo­ten

24530-Umsätze und Quoten.jpg

Han­del sehr schwach

Mit ei­nem An­teil von 1,09 Pro­zent des uns für den News­let­ter ge­mel­de­ten De­pot­vo­lu­mens fiel der re­la­tive Um­satz ziem­lich schwach aus. Noch schwä­cher war je­doch der ab­so­lute Um­satz. Er kam auf ge­rade ein­mal 2,685 Mio. Euro – das ist zwar kein Mi­nus­re­kord, aber den­noch ab­so­lu­ter Tie­fen­be­reich. Der Grund: nur für De­pots im Wert von 245 Mio. Euro wur­den uns von den Ver­wal­tun­gen die Han­dels­da­ten über­mit­telt.

mehr lesen

Käufe

Top-Käufe

nach Umsatzgröße WKN
1.Parvest-Parv.E.Csh A0M8TB
2.Melexis N.V. 909765
3.MEDICAL BioHealth EUR E A2JEMC
4.LVMH Moët Henn. L. Vuitton SE 853292
5.ASML Holding N.V. A1J4U4

Der im ab­so­lu­ten Ran­king dritt­plat­zierte Fonds in­ves­tiert vor­zugs­weise in Ak­tien von Un­ter­neh­men, die im Be­reich Ge­sund­heit, Me­di­zin, Bio­tech­no­lo­gie ak­tiv sind und markt­nahe oder markt­reife Pro­dukte ent­wi­ckeln. Die Min­dest­ak­ti­en­quote liegt bei 60%. Beim Ri­siko wird er in die Stufe 6 von 7 mög­li­chen ein­ge­ord­net.

mehr lesen

Ver­käufe

Top-Verkäufe

nach Umsatzgröße WKN
1.ComS.-ST.Eu.600 HlthC U.ETF I ETF068
2.Eurofins Scientific S.E. 910251
3.Texas Instruments Inc. 852654
4.iShs MSCI EM U.ETF USD (D) A0HGWC
5.2,25% Urenco Fin. 15/22 MTN A1Z4XT

Die Ver­käufe blie­ben in der 27. Be­richts­wo­che be­trags­mä­ßig ei­gent­lich nur we­nig hin­ter den Käu­fen zu­rück, aber das war dann bei den ge­rin­gen Um­sät­zen schon wie­der re­la­tiv viel: Die Ver­kaufs­summe von 1,183 Mio. Euro war näm­lich nur rund 318.000 Euro ge­rin­ger als der Kauf­um­satz, das ent­sprach aber ei­nem um 21% ge­rin­ge­ren Vo­lu­men.

mehr lesen

Märkte und Fa­vo­ri­ten

24491-Märkte und Favoriten.jpg

Ins­ge­samt do­mi­nier­ten Ver­käufe, bei Ak­tien aber Käufe

Vom Um­satz­vo­lu­men in der 26. Be­richts­wo­che in Höhe von 15,44 Mio. Euro ent­fie­len 6,26 Mio. auf Käufe und 9,18 Mio. auf Ver­käufe. Zum Ver­gleich: Der Wo­chen­schnitt im Juni lag bei den Käu­fen bei 4,73 Mio. Euro und bei den Ver­käu­fen bei 6,98 Mio. Euro. Da­mit re­pro­du­zierte also die 25. Be­richts­wo­che das Käufe-Verkäufe-Verhältnis des Mo­nats Juni fast ex­akt: bei­des­mal ma­chen die Käufe rund zwei Drit­tel der Ver­käufe aus.

mehr lesen

Um­sätze und Quo­ten

24494-Umsätze und Quoten.jpg

Han­del mo­de­rat

Die Han­dels­quote der 26. Be­richts­wo­che vom 25. bis 29. Juni von 2,23 Pro­zent des uns für den News­let­ter ge­mel­de­ten De­pot­vo­lu­mens liegt im der­zei­ti­gen Durch­schnitts­be­reich. Das Mel­de­vo­lu­men war mit über 691 Mio. Euro oberer Durch­schnitt. Dem­ge­mäß setz­ten die Händ­ler in der Be­richts­wo­che 15,44 Mio. Euro um. Das ist mehr in den an­de­ren drei Wo­chen des Mo­nats Juni, wo­bei der mitt­lere Wo­chen­um­satz des Mo­nats bei 11,71 Mio. Euro lag.

mehr lesen

Käufe

Top-Käufe

nach Umsatzgröße WKN
1.SL Green Realty Corp. 908769
2.GGP Inc. A2DKY7
3.Galenica AG A2DN0K
4.Dufry AG A0HMLM
5.Simon Property Group Inc. 916647

In der 26. Be­richts­wo­che führ­ten Ak­tien mit 4,82 Mio. Euro das Um­satz­ran­king bei Käu­fen an, weit vor De­ri­va­ten (0,50 Mio. Euro), An­lei­hen (0,47) und Fonds (0,46). Die 4,82 Mio. Euro Kauf­um­satz bei Ak­tien lie­gen deut­lich über dem Be­trag der Käufe der drei Be­richts­wo­chen zu­vor: die ka­men ins­ge­samt nur auf 3,69 Mio. Euro. Ak­tien wa­ren also in der 26. Wo­che ge­fragt wie nie im Mo­nat Juni, mit dem auch das zweite Quar­tal das Jah­res 2018 zu Ende ging.

mehr lesen

Ver­käufe

Top-Verkäufe

nach Umsatzgröße WKN
1.Xtrackers Physical Gold ETC A1EK0G
2.Pictet-Sov.S.T. Mon.Mkt EUR I A0RASB
3.4,875% Bulgarian Energy 16/21 A1VQFV
4.Temenos AG 676682
5.Ems-Chemie Holding AG 593186

Die Ver­käufe der Be­richts­wo­che be­lie­fen sich auf 9,18 Mio. Euro. Das Ge­samt­vo­lu­men der Ver­käufe in den vier Wo­chen des Mo­nats Juni be­trug 27,93 Mio. Euro, das sind pro Wo­che 6,98 Mio. Euro. Da­mit war das Ver­kaufs­vo­lu­men in der 26. Wo­che deut­lich hö­her als der Wo­chen­durch­schnitt im Juni. Da auch in der Vor­wo­che für 10,09 Mio. Euro ver­kauft wurde, gin­gen rund zwei Drit­tel der Ver­käufe auf das Konto der letz­ten bei­den Ju­ni­wo­chen, als u.a. die Ak­ti­en­kurse nach­ga­ben und die Un­si­cher­heit an den Fi­nanz­märk­ten zu­nahm.

mehr lesen

Märkte und Fa­vo­ri­ten

24454-Märkte und Favoriten.jpg

Dop­pelt so viel ver­kauft wie ge­kauft

Wie be­reits in der Vor­wo­che ver­kauf­ten die von uns er­fass­ten Händ­ler in der 25. Be­richts­wo­che vom 18. bis 22.06.2018 lie­ber, als dass sie ein­kauf­ten: Für 10,09 Mio. Euro wur­den Wert­pa­piere ver­äu­ßert, aber nur 4,81 Mio. Euro wur­den neu in­ves­tiert. Beim pro­dukt­spe­zi­fi­schen Um­satz­vo­lu­men la­gen Fonds mit 4,34 Mio. Euro vor De­ri­va­ten (4,11 Mio. Euro), An­lei­hen (2,31) und Ak­tien (2,83).

mehr lesen

Um­sätze und Quo­ten

24458-Umsätze und Quoten.jpg

Han­del durch­schnitt­lich

Die Han­dels­quote der 25. Be­richts­wo­che von 2,26% des uns ge­mel­de­ten De­pot­vo­lu­mens lag im Durch­schnitt der letz­ten Mo­nate. Da­mit er­höhte sich die seit Jah­res­be­ginn ku­mu­lierte Han­dels­quote auf 64,87%. Die­ser Wert liegt et­was un­ter dem zum Vor­jah­res­zeit­punkt (68,18%), aber deut­lich un­ter der ent­spre­chen­den Quote im Jahr 2016, als man bis Ende der 25. Wo­che be­reits bei 106,34% an­ge­langt war.

mehr lesen