Über die firstfive AG

Wir schaffen Transparenz.
Damit Sie keine Chancen verpassen, vergleichen wir für Sie die Leistung Ihres Portfoliomanagements – neutral, objektiv und überregional. Wir liefern Maßstäbe für Rendite, Risiko und Performance.
Wir setzen Maßstäbe für Bewertungen. Unsere Betrachtung geht weit über die Berichterstattung von Banken und Vermögensverwaltern hinaus. Unsere Bewertung ist frei von Eigeninteressen und produktspezifischen Interessenskonflikten.
firstfive!weiterlesen

firstfive research & consulting GmbH

Wir schaffen Klarheit.
Mit der Einführung eines neuen Due Diligence-Verfahrens liefern wir eine verständliche Entscheidungsgrundlage für Familien und Institutionen bei der Vorauswahl geeigneter Vermögensverwalter.
Der firstfive-Score erhebt und analysiert eine Vielzahl von Kriterien, beschreibt und beurteilt die Prozesse im Portfoliomanagement. Das Verfahren zeigt die Prozess-Unterschiede und damit die Anbieter auf, die sich für unterschiedliche Anlagerichtlinien und sonstige Anforderungen qualifizieren.
firstfive-Score! weiterlesen

attentionAktuellesalle News

Märkte und Favoriten

Woche 31: Kaufüberhang – Monat 07: Verkaufsüberhang

Vom Umsatz in der 31. Berichtswoche im Zeitraum zwischen dem 27. und 31. Juli 2020 in Höhe von 9,77 Mio. Euro entfielen 7,07 Mio. Euro auf Käufe und 2,70 Mio. auf Verkäufe.

mehr erfahren weiterlesen

Umsätze und Quoten

Handel im grünen Bereich

Gemeint ist damit, dass die Handelsquote der 31. Woche in Höhe von 2,30 Prozent, aber auch das Handelsvolumen mit 9,77 Mio. Euro im Bereich des langfristigen Durchschnitts lagen.

mehr erfahren weiterlesen

Top-Käufe

nach Umsatzgröße WKN
1.Euro Sp.Invt Fds-M&GA2JM3F
2. UniInstitution.Corp.Hybrid Bds IA143YC
3. 4,75% Fiat Chry.F. 14/22A1ZL26
4. 1,125% Telecom Italia 15-22 A1ZY9F
5.1,125% Apple 20/25 A28W1Z

Käufe

Die Käufe in der 31. Berichtswoche in Höhe von 7,07 Mio. Euro verteilten sich wie folgt: Fonds 5,30 Mio. Euro, Anleihen 1,36 Mio. Euro, Aktien 0,40 Mio. Euro.

mehr erfahren weiterlesen

Top-Verkäufe

nach Umsatzgröße WKN
1.1% NORDLB 16/21 NLB8KA
2.4,75% Fiat Chry.F. 14/21A1ZE3M
3. 4,5% Telecom Italia 14/21A1ZCLG
4.UBS(I)ETF-Fac.MSCI USA A14XMA
5.Total S.E. 850727

Verkäufe

Die Verkäufe in der 31. Berichtswoche hatten ein Volumen von 2,70 Mio. Euro. Davon gingen 1,90 Mio. Euro auf das Konto von Anleihen, 0,49 Mio. Euro entfielen auf Fonds und für 0,30 Mio. Euro wurden Aktien verkauft.

mehr erfahren weiterlesen