Über die firstfive AG

Wir schaffen Transparenz.
Damit Sie keine Chancen verpassen, vergleichen wir für Sie die Leistung Ihres Portfoliomanagements – neutral, objektiv und überregional. Wir liefern Maßstäbe für Rendite, Risiko und Performance.
Wir setzen Maßstäbe für Bewertungen. Unsere Betrachtung geht weit über die Berichterstattung von Banken und Vermögensverwaltern hinaus. Unsere Bewertung ist frei von Eigeninteressen und produktspezifischen Interessenskonflikten.
firstfive!weiterlesen

firstfive research & consulting GmbH

Wir schaffen Klarheit.
Mit der Einführung eines neuen Due Diligence-Verfahrens liefern wir eine verständliche Entscheidungsgrundlage für Familien und Institutionen bei der Vorauswahl geeigneter Vermögensverwalter.
Der firstfive-Score erhebt und analysiert eine Vielzahl von Kriterien, beschreibt und beurteilt die Prozesse im Portfoliomanagement. Das Verfahren zeigt die Prozess-Unterschiede und damit die Anbieter auf, die sich für unterschiedliche Anlagerichtlinien und sonstige Anforderungen qualifizieren.
firstfive-Score! weiterlesen

attentionAktuellesalle News

Märkte und Favoriten

Aktien gekauft

Vom Umsatz in Woche 46 in Höhe von 4,42 Mio. Euro waren 3,37 Mio. Euro Käufe und 1,06 Mio. Euro (jeweils gerundet) Verkäufe. Aktieninvestitionen machten mit einem Volumen von 2,95 Mio. Euro rund zwei Drittel des Gesamtumsatzes und fast 88% des Kaufvolumens aus.

mehr erfahren weiterlesen

Umsätze und Quoten

 

Aktive Händler

In der 46. Berichtswoche handelten die für den Newsletter erfassten Vermögensverwaltungen Wertpapiere im Umfang von 4,42 Mio. Euro. Der diesem Umsatz zugrunde liegende Ausschnitt der Depots hat ein Volumen von 145,35 Mio. Euro.

mehr erfahren weiterlesen

Top-Käufe

nach Umsatzgröße WKN
1.Fiserv Inc. 881793
2.Prudential PLC 852069
3.Relx PLC A0M95J
4.Siemens AG 723610
5.0,25% Lufthansa AG MTN 19/24 A2YNV6

Käufe

Das in der 46. Woche anfallende Kaufvolumen in Höhe von 3,37 Mio. Euro verteilte sich wie folgt: Aktien 2,95 Mio., Anleihen 0,36 Mio. und Fonds 0,06 Mio. Euro.

In der Berichtswoche investierten die von uns erfassten Verwaltungen überwiegend in Aktien, die nicht zu den typischen Covid-19-Gewinnern gehören.

mehr erfahren weiterlesen

Top-Verkäufe

nach Umsatzgröße WKN
1.LVMH Moët Henn. L. Vuitton SE 853292
2.1,125% Apple 20/25 A28W1Z
3.4,75% Allianz Se MTN.13/Unbefr. A1YCQ2
4.0,75% Berkshire Hathaway 15/23 A1ZYF0
5.2,625% Prosiebensat.1 Anl.14/21 A11QFA

Verkäufe

Die Verkäufe in der 46. Woche summierten sich auf 1,06 Mio. Euro. Davon entfielen 0,52 Mio. auf Aktien, 0,46 Mio. auf Anleihen, 0,07 Mio. auf Fonds und 0,01 Mio. Euro auf Derivate.

Mit den meisten Aktienverkäufen konnten die Vermögensverwaltungen Kursgewinne realisieren.

mehr erfahren weiterlesen